Titelbild

Wildes Südafrika – Der Achte Kontinent (AT)
TV Produktion, NDR / WDR / ARTE / NAT GEO (48'')

Südafrika – ein Land, so vielgestaltig wie ein ganzer Kontinent: Wo zwei Weltmeere aufeinander treffen und Pinguine beinahe Nachbarn von Löwen sind; wo schroffe Gebirgszüge wie aus „Herr der Ringe“ sich abwechseln mit endloser Savanne. Sattgrüne Weinberge gehören genauso zu Südafrika wie der weiße Hai und die rote Kalahari. Es ist der unfassbare Reichtum an Naturlandschaften und Lebensräumen, der dieses Land so besonders macht – eine Wiege des Lebens. Die ältesten bekannten Fossilien von Lebewesen stammen aus Südafrika und bis heute herrscht eine Artenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Südafrika ist ein Ort der Superlative: Hier leben die drei größten Landsäugetiere sowie das höchste, das schnellste und das kleinste Säugetier. In Südafrika existieren mehr als 22.000 Pflanzenarten, 70 % davon gibt es ausschließlich hier. Ein komplettes Florenreich in einem Land - das ist weltweit einzigartig!
Wie kommt es zu solcher Vielfalt auf einem so begrenzten Raum? Was macht Südafrika zu diesem Paradies? Warum entfaltet sich das Leben gerade hier? Die dreiteilige Serie „Wildes Südafrika“ geht dem Geheimnis auf den Grund!